x
 Ihr Warenkorb
 

Hundesnacks

Lachsnuggets - Sprotten - Schweineohren - Kauschrollen
Hühnermägen - Hühnerhälse - Hühnerherzen - Putenhälse
Rinderohren - Kauhorn - Rinderhaut mit Fell - Ochsenziemer
Schlundfleisch getrocknet - Dörrfleisch - Trockenfleisch für Hunde
Rinderpansen - Pansenfrikadelle - Pansenstange - Kalbsziemer
Rinderlunge - Rinderherz - Rinderleber
getrocknete Luftröhre - Strossen - Rinderkopfhaut - Rindernackensehnen
Lammpansen - Lammlunge - Lammohren
 
 
 
 

Natürliche Hunde-Kausnacks

Natürliche Kausnacks befriedigen das Kaubedürfnis unserer Hunde auf gesunde Art und versorgen dabei Ihren Hund mitunter mit Protein, energiereiche Fetten und Ballaststoffen.

Unsere Hunde begleiten uns als treue Freunde über Jahre hinweg und sind dabei darauf angewiesen, was wir ihnen füttern. Zu einer gesunden und ausgeglichenen Ernährung des Hundes gehört auch, ihm für das angeborene Kaubedürfnis geeignete und gesunde Kausnacks anzubieten. Dadurch bleiben somit auch Tisch- oder Stuhlbeine, Schuhe, etc., verschont.

Ein Reißen und Zerren an einem ganzen Beutetier können wir unseren Hunde in der Regel nicht anbieten. Um jedoch unsere Hunde artgerecht zu ernähren geben wir Frischfleisch oder Dosenfleisch, welches geschnitten oder gewolft verfüttert wird. Somit entfällt die Reinigung der Zähne sowie die Stärkung der Kaumuskulatur, was durch Zerren an Sehnen und Kauen an Knochen des Beutetiers gegeben wäre.

Auch die Beigabe von Trockennahrung zum Fleisch führt zu keiner Beanspruchung der Zähne und Kaumuskulatur. Das Gegenteil ist der Fall, wenn nicht kaltgepresstes Trockenfutter sondern extrudiertes Trockenfutter dem Fleisch beigemischt oder separat gefüttert wird. Extrudiertes Trockenfutter enthält einen Anteil von ca. 50 % Kohlenhydrate. Dieser Anteil ist notwendig, um die Form der Futterkugeln zu ermöglichen. Kohlenhydrate sind letztendlich Zucker, und legen sich beim Fressen an den Zähnen und Zahnzwischenräumen an.

Daher sind Kausnacks nicht nur für gesunde Zähne und eine kräftige Kaumuskulatur unserer Hunde unerlässlich.

Wir empfehlen Ihnen Ihrem Hund gelegentlich auch Kauartikel wie Rinderhaut mit Fell anzubieten. Das Fell wird zwischen die Zähne hindurch gezogen und reinigt dadurch die Zahnzwischenräume. Letztendlich werden die Fellhaare jedoch abgerissen, die Rinderhaut zerkaut und in Stücken abgeschlukt und wandern letztendlich in den Magen Ihres Hundes. Diese Ballaststoffe sind wichtige Bestandteile zur Gesunderhaltung der Darmfunktion. Unverdauliche Nahrungsbestandteile vergrößern das Volumen des Darminhaltes, wodurch dieser in seiner Funktion angeregt wird.

Unsere Kausnacks beziehen wir ausschließlich aus Bayern und zeichnen sich durch eine besonders schonende und lange Trocknung aus. Dadurch sind unsere Kauartikel besonders schmackhaft und geruchsarm.

Ihr Hund wird sich freuen!

 

 
Die von uns angeboten Kauartikel  sind allesamt ausschließlich aus Schlachtungen für den menschlichen Nahrungsbedarf. Die Rohware wird vor der Verarbeitung durch Amtstierärzte kontrolliert und schonend getrocknet. Dabei wird die Feuchtigkeit sanft entzogen und der volle Geschmack bleibt somit auch bei unserer geruchsarmen Trockenversion bestens erhalten.
Ihr Hund wird begeistert sein! ...und Sie ebenso
 
• extralange Trockenzeiten und somit möglichst wenig Geruch für unsere Menschennase
• mehr Menge durch geringe Restfeuchte im Produkt
• aus schlachtfrischen, heimischen Rohprodukten
• ohne chemische Zusätze
• ohne Farbstoffe
• ohne Duft- oder Lockstoffe
• ohne Zucker oder Karamel
• ohne Konservierungsstoffe
• keine langen Lagerungen und Verschiffungswege, somit keine Insektizide o.ä. notwendig